Superbonus 110 %
Maßgeschneiderte Lösungen für Südtirol

Was ist der Superbonus 110 %?

Mit dem Gesetzesdekret „Rilancio“ hat die italienische Regierung den Superbonus auf den Weg gebracht. Damit wird eine Steuererleichterung in Höhe von 110% gewährt, für Arbeiten zur energetischen Sanierung, welche zwischen dem 1. Juli 2020 und dem 31. Dezember 2022 für Einfamilienhäuser und 31. Dezember 2023 für Kondominien* durchgeführt werden. Voraussetzung ist die Erhöhung der Energieklasse des Gebäudes um mindestens zwei Stufen, wobei auch die Installation von Photovoltaikanlagen und Ladestationen für elektrische Fahrzeuge berücksichtigt werden.

*Das Haushaltsgesetz 2022 sieht Verlängerungen für die Steuererleichterungen vor, mit verschiedenen Fristen je nachdem, wer die Ausgaben tätigt. Für Einfamilienhäuser kann der Superbonus beansprucht werden, sofern innerhalb 30. Juni 2022 mindestens 30 % der Arbeiten durchgeführt wurden

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

 

 

 

Geförderte Maßnahmen
Ihre Vorteile
Nachhaltig
  • Reduzierung fossiler Energiequellen

  • Beitrag zum Klimaschutz

  • Verbesserung der Luftqualität

Günstig
  • Geringere Energiekosten

  •  Wertsteigerung der Immobilie

  • Keine oder kaum Anfangsinvestitionen

Effizient
  • Schlüsselfertige Lösungen

  • Unkomplizierte Umsetzung der Arbeiten mit Südtiroler Handwerkern

  • Alles aus einer Hand

Sie möchten eine Beratung zum Superbonus?

Eine Anfrage für eine Beratung zum Superbonus zu stellen ist einfach: Klicken Sie auf den Button und füllen Sie das Formular aus oder rufen Sie die grüne Nummer 800 110 055 an.