schließen
Auf der Webseite suchen
Valdaora diga

Teilen

15.08.2023
- 1 min

Alperia Bike Tour: Von Innichen nach Bruneck entlang des Olanger Sees

Valdaora diga
Valdaora diga
Valdaora diga

Die Alperia Bike Tour geht in die zweite Runde. Eine weitere Route im Namen des nachhaltigen Tourismus: Diesmal fahren wir im Pustertal auf dem Radweg entlang der Rienz und vorbei am schönen Olanger See.

Der Radweg Innichen-Bruneck folgt wie die Eisenbahn über weite Strecken dem Flusslauf der Rienz durch majestätische Nadelwälder, die sich mit weiten Lichtungen abwechseln, und führt durch kleine Dörfer von seltener und authentischer Schönheit.

Die Route startet in Innichen, wo wir den Drauradweg in Richtung Toblach nehmen. Ab Toblach folgt der Radweg dem Flusslauf der Rienz durch grüne Wälder und Wiesen. Vorbei an den schönen Südtiroler Dörfern Niederdorf und Welsberg fahren wir auf kompaktem Schotter am Ufer des Olanger Stausees entlang mit seiner einzigartigen Kuppelstaumauer, der das Wasserkraftwerk Bruneck-Olang speist.

In Bruneck angekommen, können wir entweder mit dem Fahrrad zurückfahren oder die bequeme Vinschgerbahn benutzen, die uns in etwa einer halben Stunde zurück zum Ausgangspunkt bringt. Ein Tipp für die Rückfahrt mit dem Zug: In Toblach aussteigen und das letzte Stück bis Innichen mit dem Rad fahren, um sich die Beine nach der Bahnfahrt zu vertreten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Lesen Sie den Artikel mit der ersten Route und verpassen Sie nicht die letzte Alperia Bike Tour, die nächste Woche veröffentlicht wird!

ciclabile San Candido Brunico

Mehr Erfahren